Light Trail Knit

Produktnummer: 1217-405-06,0

199,00 €

Lieferzeit: 2-3 Tage

Farbe
PRODUKT BEWERTEN

Freude am Wandern - hochmoderner und komfortabler Wander-Halbschuh! Dank wasserabweisendem Strickgewebe ist der LIGHT TRAIL KNIT ein luftiger und sicherer Partner bei kurzen Regengüssen. Der bequeme Wander-Halbschuh für Herren erfüllt mit 100 % Zehenfreiheit, Nullabsatz und Flexibilität unsere gesetzten BÄR-Qualitätskriterien. Der LIGHT TRAIL KNIT ist innen mit strapazierfähigem Textilfutter ausgekleidet, die hochgezogene Fersenpartie unterstützt die Stabilität des Fußes. Ein weiteres Highlight ist die LIGHTHIKE-SOHLE aus ultraleichtem gummierten EVA mit einer durchdachten Profilierung, welche den Auf- und Abstieg unterstützt und zugleich selbstreinigend ist.

Details

Absatz

9 mm

Dämpfungsgrad

hoch

Farbe

dunkelblau

Passform

Comfort: Weiterer Schnitt für normale bis breite Füße

Futter

Textilfutter teilgefüttert

Herausnehmbares Fußbett

Herausnehmbares Fußbett mit Dämpfungsschaum: 4 mm mit Textilbezug

Obermaterial

Wasserabweisendes Strick

Profilstärke

hoch

Gewicht ca. pro Schuh

381 gr

Sohlentyp

LightHike-Sohle aus gummiertem EVA, Mischung aus EVA und Gummi für optimalen Grip und Leichtigkeit. Guter flächiger Bodenkontakt und Abriebfestigkeit ebenso wie Flexibilität und Rutschfestigkeit.

3 von 3 Bewertungen

2.67 von 5 Sternen


33%

0%

0%

33%

33%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


13. Oktober 2023 12:33

Leider einige Mängel

Der Schuh ist eher für breite Füße gemacht und zwar nicht nur im Vorfußbereich, sondern auch im Fersenbereich. Das Phänomen beobachte ich leider bei den meisten Modellen von Bär: Sie sind für stärkere Personen gemacht. Leider wird die Marke Joe Kimble nicht mehr so unterstützt. Aber zurück zum Schuh: Wenn eine so schlechte Schnürung (weit entfernt von Schnellschnürung) an einem Freizeitschuh verbaut, sollte der Einstieg robuster gemacht werden. Bei mir sind im Einstiegsbereich schon mehrere Nähte gerissen. Wenn ich den Schuh beim gehen mit anderen Barfußmodellen vergleiche, habe ich das Gefühl, dass der Schuh sehr wohl eine Sprengung besitzt. In älteren Prospekten stand etwas von ohne Sprengung. Jetzt sind es doch die gefühlten 9 mm. Bär ist leider so ziemlich der einzige Hersteller, der Schuhe mit viel Zehenraum und meistens ohne Sprengung mit Dämpfung herstellt. Vielleicht gibt ja mal wieder schöne Modell für schlankere Füße.

31. August 2023 10:49

Nicht so wie es sein sollte

Was ich gut an dem Schuh finde ist der Nullabsatz. Zehenfreiheit und das Flexible Abrollen. Ähnliche wie beim Barfuß gehen Was nicht so toll ist, bei der ersten Wanderung ist die Naht aufgegan. Kein Thema, hätte es reklamieren können. Hatte aber keine Lust auf das hin und her. Daher selber genäht. 2 Wanderung wieder an einer anderen Stelle Naht aufgegan wieder geflickt. 3 Wanderung der Schuh hat jetzt gerade mal 30 km insgesamt hinter sich. Jetzt merke ich schon das die Sohle frühzeitiger Abrieb hat. Vorne etwas Profil weg radiert. Bin jetzt alles auf gerader Strecke. 4 Wanderung leicht Berg ab. Kein halt im Schuh. Besser wäre es gewesen wenn man die Ferse etwas dicker gepolstert hätte. Die Lasche ist gar nicht gepolstert. Die Lasche nimmt normalerweise den Druck von Schnürsenkel auf dem Fuss weg. Beim Berg ab gehen war der Druck unerträglich...

25. August 2023 04:29

Das Gehen wird zu Leichtigkeit....

Ich hatte gerade diese Schuhe im schönen blauen Ton gekauft. Die kamen an, gleich angezogen und die passen perfekt. Jetzt kleben sie an meinen Füßen, laufe sie gerade ein und will sie nicht ausziehen. Die Schuhe sind sehr leicht. Das Gehen geht alles leichter.... Gut ist, dass es so in zwei Farbtöne der Schuh ist, also nicht langweilig. Der Bund oben am Schuh, drückt nichts, wenn man sich bewegt, keine harte Kante. Die Schnürsenkel könnten auch zwei Farben haben, war nur mit einer Farbe. Also, sehr zu empfehlen.....