San Remo

(Artikel-Nr. 1351)

San Remo

Artikel-Nr. 1351

155,00 €
Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten

Beschreibung

Details

Straßenschuh, Strandschuh, Autofahrschuh, Hausschuh ... Der Mokassin 'San Remo' aus bestem Rindleder und mit einzigartiger Dämpfung ist ein echter Tausendsassa. Und zur Freude unserer weiblichen und männlichen Kunden gibt es ihn weiterhin in einer breiten Farbpalette. Also eigentlich ein Tausendsassa.
  • Von Hand geflochtene Mokassinnaht
  • Die Farben 181, 303, 401, 701 besitzen folgende Sohle: Agility-Sohle aus TP-Polyurethan
Artikel-Nr.
Farbe
Obermaterial
Futter
Sohlenart
Absatzhöhe
Fußtyp
Fußbett
Bewertungen

So wurde dieser Artikel bewertet

17.09.2018 von Christine
diesen Schuh habe ich jetzt seit einem Jahr in schwarz und habe ihn mir als Hausschuh gekauft, da ich diese ewigen Latschen nicht mehr tragen mag (man sieht gut aus, wenn Gäste kommen :) - es stimmt, der Sohle sieht man schon etwas den Abrieb an aber ist das ein Wunder, bei ständigem getragen werden. Allerdings kann ich überhaupt nicht bestätigen, dass der Schuh extrem nachgibt oder nicht sitzt. Das weiche Leder passt der Fußform an und meine Füße sind sehr breit mit Hallux valgus und einem hohen Spann. Selbst bei BÄR passen mir nur die breiteren Schuhe bzw. Joe Nimble. Die Naht hält, die am Oberfuß war mir sogar zuerst etwas fest. Ich werde mir bald diesen Schuh in einer anderen Farbe bestellen und auch nach draußen ausführen. Er passt zu Hose und sportlichem Rock. Er hat kein Fußbett, somit werden die Muskeln trainiert, was aus meiner Sicht (Physiotherapeutin) nicht das Schlechteste ist! Man soll von einem Schuh, der eindeutig als leichter Schuh beschrieben wird, nicht erwarten, dass er viel Halt gibt. Fazit: für mich war es ein guter Kauf ( klar teuer, leider )
22.07.2018 von christine
Ich schließe mich den negativen Erfahrungen der einiger Käufer an. Am Anfang sehr bequem. Hatte sie mir in zwei verschiedene Größen und Farben bestellt. Beide 39,0 Größen,...in jeweils braun und schwarz, wichen in der Passform weit auseinander. Bei dem schwarzen San Remo in 39,0 drückte der Spann und der Fußzehen sind vorne angestoßen. Der braune passte besser, obwohl ich jetzt beim Gehen, nachdem ich ihn eingelaufen hatte, hinten herausschlüpfe. Sehr gefährlich! Ich hatte negative Bewertung leider nicht ernst genommen. Wollte mir noch mehr Modelle bei Baer Schuhe anschaffen. Nun bin ich damit einfach nur vorsichtig. Bitte Bewertungen ernst nehmen. Preisleistungsverhältnis stimmt nicht überein.
Faszit: Vom Tragekomfort her eine Enttäuschung. Zwei Sterne wegen der guten handwerklichen Qualität.
02.08.2017 von Meh
Mir scheint, die Qualität hat nachgelassen - meine San-Remo-Schuhe aus den Jahren 2011 und 2012 sind wesentlich weicher und bequemer (und zum Glück auch noch gut in Schuss). Ganz zu schweigen von der unsauberen Verarbeitung an der Zehennaht, durch die das Treppensteigen zu einer schmerzhaften Angelegenheit wird (ich hatte eigentlich gehofft, dass sich das durchs Einlaufen gibt, ist leider nicht passiert). Enttäuscht.

Kommentar BÄR: Bitte nehmen Sie bei Mängeln Ihre Gewährleistungsrechte in Anspruch und schicken Sie uns den Schuh zur Begutachtung
05.02.2017 von Heinrich
Sehr bequemer Schuh in guter Qualität. Leider ist die Sohle nicht so langlebig wie das Oberleder. Dies sollte in dieser Preisklasse nicht sein.

Kommentar BÄR:
Unsere Naturkautschuksohlen sorgen für dieses wunderbar weiche Laufgefühl. Harte PU-Sohlen mit weniger Abrieb können diesen Komfort nicht bieten.
13.11.2016 von aus Bremen
immer mit Bär zufrieden bis begeistert gewesen - aber dieser Schuh ist lasch und "sitzt" nicht. Er rutscht und man hat keinen Halt darin. Habe ihn extra kleiner gewählt - dennoch ist an der Ferse in kurzer Zeit eine Rutschzone und man fällt hin.
Absolut nicht zu empfehlen!
Kommentar BÄR:
Nicht jeder Schuh passt an jeden Fuss.
Innerhalb der 2wöchigen Rückgabefrist können Sie den Schuh problemlos bei Nichtgefallen oder -passen zurückgeben
15.05.2016 von Nadia Elisa
Mein begehrter Haus- und Sommerstraßenschuh. Leider hat sich bei Blau allzu früh die "ausdrucksstarke" Naht aufgelöst. Dann ist die Schönheit hin! Silber ist o.k. und auf Braun oder Weiss warte ich in Gr. 36 (die insbesondere auch bei Sportschuhen benachteiligte) schon 2 Sommer lang. Schade, dass wir so nur selten ins Geschäft kommen konnten.
04.04.2014 von Loni
Ich habe ihn in 3 Farben und mag fast keine anderen Schuhe mehr tragen. Superleicht und herrlich weich, man kann ihn - jetzt wo es wieder warm wird - prima ohne Strümpfe tragen! Es stimmt schon dass der Schuh nachgibt - klar bei dem weichen Leder. Trotzdem "fällt" er mir nicht vom Fuß wie manche geschrieben haben. Im Gegenteil, trotz Slipperform kann ich meine Einlagen in diesen Schuhen tragen, was bei den meisten Schuhen nicht geht. Ich kann ihn nur empfehlen und würde ihn sofort wieder kaufen.
30.03.2014 von Barbara
San Remo ist anders als andere Bär-Schuhe - während die sonst sehr fest sind und eher zuviel Halt geben bzw den Fuß einengen, bietet der San Remo überhaupt keinen Halt, da er kein Fußbett hat sondern nur eine sehr weich gepolsterte Innensohle. Nach dem Kauf drückte er über dem Spann, inzwischen fällt er fast vom Fuß, weil das Leder ausgeleiert ist. Ich trage dieses Paar inzwischen nur noch abends im Haus, als "Latschen" - angesichts des stolzen Preises nicht zufriedenstellend. Wär' schön, wenn es einmal Bär-Schuhe geben würde, die halten, was sie versprechen, nämlich: bequem zu sein.
19.03.2014 von diefietz
Ich kann die positiven Bewertungen der anderen Kunden leider nicht uneingeschränkt bestätigen. Seit zig Jahren trage ich aus Überzeugung nur Bär-Schuhe. Diese sind zwar handwerklich und vom Material her top. Aber bequem sind sie - jedenfalls für mich - nicht. Die Zehenfreiheit ist einfach nicht gegeben. Ich hatte bei der Anprobe im örtlichen Bär-Geschäft schon darauf hingewiesen, dass der Schuh sehr eng sitzt (eine Nummer grösser rutschte an den Hacken immer heraus), aber mir wurde gesagt, das müsse wegen des weichen Leders so sein und der Schuh würde sich nach kurzer Eintragezeit weiten. Leider ist dieses nach einem halben Jahr nicht eingetreten. Die Zehen sind immer noch eingeengt und ich bin immer wieder froh, wenn ich den Schuh ausziehen kann. Des Weiteren ist die Einlegesohle aus Kunststoff leider nicht mit einer Ledereinlegesohle zu vergleichen. Der Fuss heizt von unten unangenehm auf, kenne ich sonst von Bärschuhen überhaupt nicht. - Alles in Allem: Für mich ist der Schuh vom Tragekomfort her eine Enttäuschung und werde ihn wohl leider (war ja auch nicht ganz billig!) ausrangieren. Drei Sterne wegen der guten handwerklichen Qualität.
13.01.2014 von Nette
Super bequemer und leichter Schuh.Zu vielen Gelegenheiten tragbar. Idealer Urlaubsbegleiter (besonders bei Flugreisen wegen des geringen Gewichts) um beispielsweise abends nach vielem Laufen seine Füße zu entspannen. Es ist bereits mein 4. Paar. Leider ist die Farbauswahl mager. Früher in beige war er unschlagbar kombinierbar. Bitte wieder ins Programm aufnehmen. Der letzte Schuh in Farbe blau war im Spann etwas kürzer geschnitten als seine Vorgänger, was mir optisch nicht so gut gefällt. Habe ihn dennoch behalten, wegen der unschlagbaren Bequemlichkeit.
15.05.2012 von Nette
Es ist alles gesagt ... super Schuh ... Gewicht leicht ... ideal für leichtes Reisegepäck. Man mag den Schuh gar nicht mehr ausziehen. Leider löst sich die Sohle vorne allmählich ab... zu oft getragen ...

Bitte wieder die Farbe beige ins Programm aufnehmen ... neutrale Farbe passt zu vielen Textilfarben ...

07.06.2011 von Gabriele
ich habe gestern diesen Schuh in der Farbe zitrone bekommen, man will diesen San Remo nicht mehr ausziehen.
Es ist das erste Mal daß ich ein paar Schuhe von Anfang an barfuß anziehen kann ohne Druckstellen oder Blasen zu bekommen.
Ich bin seit gestern ein "Bär Fan"
27.05.2011 von andrea
dieser Schuh ist einfach "der hammer".
weich, leicht, unverwüstlich.
hab dieses paar nun fast 2 Jahre und jetzt kommt ein zweites dazu.
15.05.2011 von Bär
Großartiges Barfußgehen im San Remo. Der Fuß wird angenehm gefordert, was sich positiv auf das ganze "Fahrgestell" auswirkt.
14.05.2011 von "Dauerläufer"
Nach einer Hallux-Fuß-OP trage ich nur noch diese Schuhe, es gibt keinerlei Stellen die drücken und ich kann "meilenweit" damit laufen - herrlich! Noch mehr Farbauswahl wäre perfekt.
05.03.2011 von olda
Ich bin unheimlich glücklich mit diesem Schuh: sehr leicht und sehr bequem - kann überall getragen werden. Ich gehe wie auf Wolken!!!!
Und für's Auge: Noch mehr Farbenauswahl, vielleicht etwas farbiger wäre mein Wunsch.
21.02.2011 von Rotkäppchen
Nach wie vor meine Lieblingsschuhe. Leicht, super-bequem, schnelles Anziehen. Davon kaufe ich garantiert noch weitere Farben.
20.02.2011 von Christel
feines Leder , bequeme Schuhe für das Haus
18.02.2011 von debora
super bequem, chic
besitze ihn inzw. in 4 farben
trage ihn draußen
freu mich schon auf frühling und sommer wenn ich ihn/sie wieder anziehen kann!!
bitte produziert ihn weiter!!
18.02.2011 von Susanna
Dieser Schuh ist vom "Fuß-/Laufgefühl" her ein absoluter Spitzenreiter ! In jeder Hinsicht und für jedermann, ob mit oder ohne "Fußprobleme" 100% empfehlenswert !
18.02.2011 von Einstiegs-, Kennenlern-und überalldabei- Mokassin
auch ohne Strümpfe ideal zum Laufen, sehr bequem, es drückt nichts
18.02.2011 von Kirsten
Super Verarbeitung -- der Schuh ist weich und für BÄR typisch mit toller Zehenfreiheit. Es ist, also würde man auf Wolken schweben :)
Ich kann den Schuh nur wämstens empfehlen!!
15.01.2011 von herdikura
Habe diesen Schuh für Zuhause gekauft. Er ist ein leichter, angenehmer Begleiter. Das Fußbett ist toll, als wenn man auf Moos geht. Die Sohle ist sehr biegbar. Ich trage ihn wie eine Pantolette (Ferse heruntergetreten) oder normal. Obwohl ich schmale Füße habe, ist er nicht zu weit. Trotz täglichem Gebrauch zeigt sich bisher kein Verschleiß, also sehr gute Qualität. Ich kann dieses Modell jedem empfehlen, ob für schmalere oder kräftige Füße, die Schuhe passen sich sehr gut an.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten sie dieses Produkt?

1 1 Stern
2 2 Stern
3 3 Stern
4 4 Stern
5 5 Stern
Werte

Das BÄR Prinzip: 100% Zehenfreiheit.

Warum erleben Sie in BÄR Schuhen ein völlig neues, natürliches Laufgefühl? Weil sie 100 Prozent Zehenfreiheit bieten. Diese Freiheit bringt Ihnen vom ersten Schritt an Entspannung und Komfort. In BÄR Schuhen laufen Sie bequem wie barfuß. Denn unsere Schuhe folgen der natürlichen Form des Fußes. Das ist das BÄR Prinzip. Seit über 35 Jahren. Die maximale Zehenfreiheit gibt dem Fuß seine natürliche Stärke zurück. Sie gewinnen Kraft für lange Wege. Der befreite Fuß unterstützt Ihre Körperbalance und entlastet die Wirbelsäule. Sie fühlen sich entspannt wie am Strand. Den ganzen Tag.


Genau diesen Effekt wollte Christian Bär vor über 35 Jahren erreichen, als er feststellte: „Die Form muss dem Fuß folgen.“ Mit der konsequenten Umsetzung dieses Gedankens wurde er 1982 zum Pionier der Zehenfreiheit. Sie können heute davon profitieren. Geben Sie Ihren Füßen den Platz, den sie brauchen. Damit Sie mehr Freiheit gewinnen.

 

DIESE ARTIKEL KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

 
Metallic Fashion 150ml VOC 50%

Metallic Fashion 150ml VOC 50%

7,95 €
Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten
details >
 
Pflegecreme 50 ml

Pflegecreme 50 ml

5,95 €
Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten
details >
 
Jonna

Jonna

79,00 €
Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten
details >
 
Despina

Despina

99,00 €
Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten
details >
 
Dress-Socken

Dress-Socken

14,90 €
Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten
details >
 
Romulus

Romulus

85,00 €
Inkl. 19% MwSt., excl. Versandkosten
details >