Zurück

Lions-Club Adventskalender

Produktnummer: 5824-777-01

5,00 €

Versandkostenfreie Lieferung

Lieferzeit: 2-8 Tage

Lions-Club Adventskalender 2020

Unternehmen aus der Region und Mitglieder des Clubs haben 200 Preise zur täglichen Verlosung gestiftet

Schirmherr OB Jürgen Kessing: Jeder verkaufte Kalender hilft sozialen Projekten in Stadt und naher Region


Mit dem Erlös aus dem Kalenderverkauf ermöglicht und finanziert der Lions-Club Bietigheim-Bissingen soziale Projekte in der Stadt und in unserer Region.

Oberbürgermeister Jürgen Kessing, Schirmherr der Kalender-Aktion:
„Seit nunmehr 12 Jahren leistet jeder verkaufte Lions- Adventskalender einen Beitrag dafür, dass in unserer Region weiterhin eine Kultur des Helfens und des sozialen Miteinander besteht“.

Der Adventskalender zum Preis von 5 Euro, ist ein Dauerlos für jeden Tag vom 1. bis 24. Dezember 2020.

Dank großzügiger Geld- und Sachspenden vieler Unternehmen konnten im Adventskalender 200 Preise im Gesamtwert von rund 9000 € platziert werden.

Die Verlosung erfolgt unter notarieller Aufsicht. Die Gewinnnummern werden jeden Tag in der Bietigheimer Zeitung veröffentlicht und im Internet 
mit Unterstützung von Media Arts unter www.adventskalender-lions-bibi.de bekannt gegeben.

Mit den Erlösen aus dem Kalenderverkauf werden u.a. die Diakonie-Station, 
die Notfallseelsorge, die behinderten Kinder der Schule am Gröninger Weg, die Beratungsstelle für Kinder suchtkranker Eltern, die „Silberdistel“ für die Betreuung misshandelter Kinder und die Musikschule zur Förderung besonders begabter Schüler unterstützt.

Herausgeber des Adventskalenders ist der Förderverein des Lions Club Bietigheim-Bissingen e.V. Vorsitzender: Dieter Schwahn, 
Beauftragter für Hilfsprojekte Michael Kerker, PR-Beauftragter Christof Bär.

Clubpräsident 2019/2020 ist Martin Frank. Das Kalendermotiv wurde von Peter Röhl, BSW Fotogruppe Bietigheim-Bissingen, zur Verfügung gestellt.

Oberbürgermeister Jürgen Kessing als Schirmherr der Kalenderaktion und der Lions Club Bietigheim-Bissingen danken diesen Unternehmen und Institutionen dafür, 
dass sie sich als Adventskalender-Verkaufsstelle zur Verfügung stellen. Ohne diese selbstlose Unterstützung wäre das Ziel des Lions Clubs, auch in diesem besonderen Jahr wieder alle 4000 Kalender zu verkaufen, nicht erreichbar.


"Aus technischen Gründen wird die Mehrwertsteuer auf der Rechnung angezeigt, es kommt aber der gesamte  Betrag von 5,- der Verwendung für einen guten Zweck zugute."

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.